Freiverkauf » Porzellan » Objekt-Nr.: 156267

Kategorie : Porzellan
Art: : Schalen
Land: : Deutschland
Alter: : 20. Jahrhundert

Limit
:
18,00 €

Bitte geben Sie einen gültiges Höchstgebot ein.

Spargelschale, Steingut, Keramik-Manufaktur Wächtersbach, Anf. 20. Jhd.

Rechteckiges Tablett mit Abtropfschale, Spargelrelief, Goldrand (berieben), Durchmesser: ca. 22 x 29,5cm, schwarz gemarkt.

Wächtersbach Keramik

gegründet um 1832 in Wächtersbach - tätig bis 2011 ebenda

Die Waechtersbacher Keramik im hessischen Brachttal-Schlierbach in der Nähe der namensgebenden Stadt Wächtersbach wurde 1832 gegründet und existiert als Produktionsstätte seit 2011 nicht mehr. Zwischen dem Ende des 19. und der Mitte des 20. Jahrhunderts gehörte sie, sowohl was den Umfang der Produktion als auch deren gestalterische Qualität angeht, zu den bedeutendsten deutschen Herstellern von Waren aus Steingut. Aktuell ist WAECHTERSBACH GERMANY eine Marke der Könitz Porzellan GmbH in Unterwellenborn. Produziert wird derzeit in China, Thailand und Deutschland (Unterwellenborn-Könitz).